DJI Mini 4 Pro: Das ultimative Leichtgewicht mit maximaler Leistung

Die Drohnenwelt hat wieder einmal einen neuen Star: die DJI Mini 4 Pro. Sie ist die j├╝ngste Erg├Ąnzung zur bew├Ąhrten DJI Mini-Serie und hebt das Drohnenerlebnis auf ein ganz neues Level. Im folgenden Artikel werden wir einen tiefgehenden Blick auf die Features und Highlights dieser erstaunlichen Kameradrohne werfen.


Leichtgewicht mit Hochleistungs-Features

Die DJI Mini 4 Pro revolutioniert die Welt der Einsteiger-Drohnenfotografie. Mit ihrer F├Ąhigkeit, 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, setzt sie neue Ma├čst├Ąbe. Dank der omnidirektionalen Hinderniserkennung k├Ânnen auch Anf├Ąnger sie sicher steuern. Zus├Ątzlich verf├╝gt die Drohne ├╝ber eine Flugzeit von bis zu 45 Minuten, was lange Aufnahme-Sessions erm├Âglicht. All diese Features machen die DJI Mini 4 Pro zu einem unschlagbaren Allrounder.

Die DJI Mini 4 Pro wiegt weniger als 249 Gramm, was sie ideal f├╝r Anf├Ąnger und Profis gleicherma├čen macht, die im Rahmen der EU-Drohnenverordnung eine leichte und handliche Drohne suchen. Trotz ihres geringen Gewichts kommt sie mit einer Vielzahl von High-End-Features. Sie bietet eine ausgezeichnete Videoaufnahme in 4K/60fps HDR, und die intelligente ActiveTrack 360┬░-Technologie erm├Âglicht eine problemlose Verfolgung von Zielen, selbst wenn die Drohne seitw├Ąrts fliegt. Das macht sie zur perfekten Wahl f├╝r alle, die die Magie der Luftfotografie erleben wollen, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

Kamera und Bildgebung

Die Kameraoptionen der DJI Mini 4 Pro sind vielseitig und leistungsstark. Die neue Bildverarbeitungsplattform und der Night-Mode heben die Drohnenfotografie auf ein neues Level. Innovative Funktionen wie der 10-Bit D-Log M und HLG-Farbmodi bieten eine hohe Dynamik und Detailtreue. Mit dem optionalen ActiveTrack 360┬░ k├Ânnen sich Anwender auf das Motiv konzentrieren, w├Ąhrend die Drohne die Kameraf├╝hrung ├╝bernimmt. Die Drohne ist daher ideal f├╝r kreative Projekte und professionelle Aufnahmen.

Mit einer neu entwickelten Bildverarbeitungsplattform steigert die DJI Mini 4 Pro die gesamte Bildqualit├Ąt enorm. Sie unterst├╝tzt nicht nur HDR-Videoaufnahmen bei 4K/60fps, sondern auch 10-Bit D-Log M und HLG-Farbmodi, was f├╝r eine hohe Dynamik und Detailgenauigkeit sorgt. Der neue Nachtmodus verbessert die Leistung bei schlechten Lichtverh├Ąltnissen, w├Ąhrend der simulierte Langzeitverschluss mit einer Verschlusszeit von bis zu 8 Sekunden kreative Aufnahmem├Âglichkeiten er├Âffnet.

Intelligente Flugeigenschaften und Sicherheitsfeatures

Die DJI Mini 4 Pro ist nicht nur leistungsstark, sondern auch unglaublich kompakt. Sie wiegt weniger als 249 Gramm und ist somit ideal f├╝r Reisen und Outdoor-Aktivit├Ąten. Die fortschrittlichen intelligenten Flugmodi, wie der Waypoint Flight und der Cruise Control, bieten eine Vielzahl an M├Âglichkeiten f├╝r anspruchsvolle Aufnahmen. Die DJI O4 FHD Video├╝bertragung sorgt f├╝r eine stabile Verbindung, sogar ├╝ber Distanzen von bis zu 20 km. Damit ist sie perfekt geeignet f├╝r alle, die das Maximum aus ihrer Drohne herausholen m├Âchten.

Die Sicherheit ist ein weiteres Hauptaugenmerk der DJI Mini 4 Pro. Sie bietet eine rundum Hinderniserkennung, was gerade f├╝r Anf├Ąnger ein gro├čer Vorteil ist. Au├čerdem bietet sie zahlreiche intelligente Flugmodi wie Waypoint-Flug, Advanced RTH (Return to Home) und Cruise Control, die das Flugerlebnis nicht nur sicherer, sondern auch vielseitiger machen.

Preisgestaltung und Verf├╝gbarkeit

Die DJI Mini 4 Pro bietet eine beeindruckende Kombination aus Technologie und Benutzerfreundlichkeit. Mit der verbesserten DJI RC 2 Fernsteuerung erlebt der Anwender eine reibungslose Bedienung und eine optimierte Video├╝bertragung. Zudem ist die Drohne kompatibel mit einer Vielzahl von DJI Mini 3 Pro-Zubeh├Âr, was f├╝r eine hohe Flexibilit├Ąt sorgt. Durch die einfache Handhabung und die fortschrittlichen Features ist sie sowohl f├╝r Anf├Ąnger als auch f├╝r erfahrene Piloten eine ausgezeichnete Wahl.

Die DJI Mini 4 Pro wird in verschiedenen Versionen erh├Ąltlich sein, angefangen bei der Einzelversion mit RC-N2 und einer Batterie f├╝r 799ÔéČ. Wer ein Upgrade auf den DJI RC2 w├╝nscht, muss mit 999ÔéČ rechnen. Weitere Details zur Verf├╝gbarkeit des Fly More Combo-Pakets folgen.

Fazit

Die DJI Mini 4 Pro ist eine beeindruckende Erg├Ąnzung zur DJI Mini-Serie und bietet eine F├╝lle von hochwertigen Features in einem kompakten und leichten Paket. Sie ist die ideale Drohne f├╝r alle, die in die Welt der Luftfotografie einsteigen oder ihr bestehendes Arsenal erweitern m├Âchten, ohne Abstriche bei der Qualit├Ąt oder der Leistung machen zu m├╝ssen.

  • Unter 249 Gramm Gewicht und doch vollgepackt mit High-End-Features
  • Ausgezeichnete Kamerafunktionen inklusive 4K/60fps HDR und diversen Farbmodi
  • Rundum Hinderniserkennung und intelligente Flugmodi f├╝r erh├Âhte Sicherheit und Vielseitigkeit
  • Verschiedene Preisoptionen, ab 799ÔéČ

Vergleich mit dem Vorg├Ąngermodell: DJI Mini 3 Pro vs. DJI Mini 4 Pro

Wenn man die DJI Mini 4 Pro mit ihrem Vorg├Ąnger, der DJI Mini 3 Pro, vergleicht, werden umfassende Verbesserungen in den Bereichen Sehsystem, Bildgebung, Video├╝bertragung und intelligenten Funktionen deutlich. Beide Modelle behalten das federleichte Design von 249 Gramm bei, doch die DJI Mini 4 Pro sticht mit einem omnidirektionalen Sehsystem f├╝r die Hinderniserkennung in alle Richtungen hervor. Sie nutzt zudem eine neue Bildverarbeitungsplattform und hebt sich durch ihre F├Ąhigkeit ab, 4K/60fps HDR-Videos mit optionalen 10-Bit D-Log M und HLG-Farbmodi aufzunehmen.

Auch die Video├╝bertragung ist verbessert worden; die Drohne ist mit dem DJI O4 FHD digitalen Video├╝bertragungssystem ausgestattet, das eine maximale ├ťbertragungsreichweite von bis zu 10 Kilometern (CE) bietet. In Sachen intelligente Funktionen bringt die Mini 4 Pro ein Upgrade auf ActiveTrack 360┬░, Waypoint-Flug, Advanced RTH (Return to Home) und Cruise Control mit sich.

Kamera-Upgrade im Detail

Bezogen auf die Kamera hat die DJI Mini 4 Pro im Vergleich zur DJI Mini 3 Pro mehrere bedeutsame Verbesserungen erfahren. W├Ąhrend die HDR-Video-Spezifikation von 4K/30fps auf beeindruckende 4K/60fps erh├Âht wurde, wurde auch die Slow-Motion-F├Ąhigkeit von 1080p auf 4K aufger├╝stet. Neue Farbmodi wie 10-Bit D-Log M und HLG erm├Âglichen eine h├Âhere Dynamik und Detailgenauigkeit. Ein neuer Nachtvideo-Modus (Night Shots) und eine simulierte Langzeitbelichtung mit einer Verschlusszeit von bis zu 8 Sekunden erweitern die kreativen M├Âglichkeiten enorm. Ein n├Ąchste Generation SmartPhoto-Algorithmus und h├Âhere Panorama-Aufl├Âsungen runden das beeindruckende Upgrade-Paket ab.

Weitere interessante Artikel zum Thema DJI-Drohnen und DJI-Produkte

DJI Mini-Drohnen auf Amazon kaufen:

FAQs zu DJI Mini 4 Pro: Das ultimative Leichtgewicht mit Maximaler Leistung

Was sind die wichtigsten Upgrades der DJI Mini 4 Pro im Vergleich zur DJI Mini 3 Pro?

Die DJI Mini 4 Pro bringt umfassende Upgrades in den Bereichen Sehsystem, Bildgebung, Video├╝bertragung und intelligenten Funktionen. Sie bietet unter anderem 4K/60fps HDR-Videos und eine maximale ├ťbertragungsreichweite von bis zu 20 km. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website.

Welche neuen Kameramodi unterst├╝tzt die DJI Mini 4 Pro?

Die Kamera der DJI Mini 4 Pro unterst├╝tzt neue 10-Bit D-Log M und HLG-Farbmodi sowie einen Nachtvideo-Modus. Die Slow-Motion-F├Ąhigkeit wurde von 1080p auf 4K aufger├╝stet. Mehr Details sind auf der Website verf├╝gbar.

Ist die DJI Mini 4 Pro mit DJI Mini 3 Pro-Zubeh├Âr kompatibel?

Ja, die DJI Mini 4 Pro ist mit ausgew├Ąhltem Zubeh├Âr der DJI Mini 3 Pro, wie dem Intelligent Flight Battery und dem Two-Way Charging Hub, kompatibel. Allerdings k├Ânnen einige Einschr├Ąnkungen gelten. Lesen Sie mehr dazu auf der offiziellen Website.

Wie hat sich das Video├╝bertragungssystem verbessert?

Die DJI Mini 4 Pro verwendet das neue O4 Video├╝bertragungssystem, das eine maximale Reichweite von 20 km und verbesserte Anti-Interferenz-F├Ąhigkeiten bietet. Genauere Informationen erhalten Sie auf der Website.

Welche intelligenten Flugmodi sind verf├╝gbar?

Die DJI Mini 4 Pro bietet unter anderem ActiveTrack 360┬░, Waypoint-Flug und Advanced RTH (Return to Home). Diese Funktionen erleichtern die Bedienung und erm├Âglichen kreative Aufnahmen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Wie funktioniert die Hinderniserkennung?

Die Drohne verf├╝gt ├╝ber ein omnidirektionales Sehsystem f├╝r die Hinderniserkennung in alle Richtungen. Dies erh├Âht die Sicherheit und erm├Âglicht komplexere Flugman├Âver. Weitere Infos sind auf der offiziellen Website zu finden.

Was kostet die DJI Mini 4 Pro?

Die Preise variieren je nach Ausf├╝hrung und liegen zwischen 799ÔéČ und 999ÔéČ f├╝r die Fly More Combo. Genauere Angaben zu den Preisen finden Sie auf der Website.

Gibt es Einschr├Ąnkungen bei der Verwendung der DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery?

Ja, die Verwendung der DJI Mini 3 Pro Intelligent Flight Battery kann die Leistung und Flugzeit der DJI Mini 4 Pro beeintr├Ąchtigen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wie hat sich die Fernbedienung verbessert?

Die neue DJI RC 2-Fernbedienung bietet verbesserte Prozessorleistung und ein aufger├╝stetes Antennensystem f├╝r eine stabilere Video├╝bertragung. Weitere Details k├Ânnen Sie auf der Website nachlesen.