Die besten Glasfaser-Router im Test und Vergleich

Die meisten Anbieter und Internet-Provider bieten mittlerweile bereits Glasfaser-Internetanschlüsse (Gigabit-Anschluß) für zu Hause oder für Gewerbe und Büro an.

Doch welchen Router kann ich am Glasfaseranschluß betreiben? Welcher WLAN-Router ist der beste für Glasfaser-Internet?

Unterschiede im Glasfaser-Anschluß

bester glasfaser router

Bisher wurde Glasfaser nur selten bis in die Wohnung gelegt. In der Regel endete die Glasfaseranbindung im Verteiler in der Straße. Oder maximal gab es einen Anschluß bis ans Gebäude. Ab da ging es mit Kupfer weiter. Die klare Zukunft liegt aber im Glasfaser-Anschluß bis in die Wohnung:

  • FTTH = Fieber To The Home

Hier liegt das Glasfaser wirklich bis in die Wohnung (zum Beispiel bis in den HWR Hauswirtschaftsraum oder Technik-Raum).
Die Glasfaser-Leitung kommt bis ins Haus zum Gf-AP (Glasfaser-Abschlußpunkt bei der Deutschen Telekom) oder HÜP (Hauptübergabepunk – bei Deutsche Glasfaser).
Von dort geht die Leitung weiter bis in die Wohnung zum Gf-TA  (Glasfaser-Teilnehmeranschluß – ehemals TAE Dose)
Bei der Telekom ist dies gleichzeitig die finale Glasfaserdose / das Glasfasermodem mit einem Netzwerkanschluß.

Bei Deutsche Glasfaser kommt dort dann ein sogenannter NT (Network Termination) – also ebenfalls ein Abschluß der das Glasfhaser-Signal in ein Ethernet-Signal (Netzwerkanschluß RJ45) umwandelt.

Bei allen Anschlüssen geht es ab hier mit dem bekannten und herkömmlichen Netzwerkkabel (Cat5 ode Cat7 – RJ45) weiter.

Hieran wird dann der eigene WLAN-Router oder WLAN AccessPoint (Wifi) angeschlossen.

Dies bedeutet auch: bei der Wahl des besten WLAN Routers für den Glasfaser-Anschluß ist bzgl. Anschluß nichts gesondert zu beachten. Der WLAN-Router benötigt selbst keinen Glasfaser-Anschluß. Denn er wird an den Übergabepunkt vom Provider (Teilnehmeranschluß) einfach nur via Ethernet-Kabel angeschlossen (WAN = WideAreaNetwork).

Wichtig ist bei der Wahl des richtigen Routers vielmehr, daß er die entsprechenden Geschwindigkeiten eines Glasfaseranschlusses (1 Gigabit oder mehr) überhaupt unterstützt und auch nutzen kann.

Ein DSL-Router mit DSL-Anschluß ist nicht nötig – trotzdem funktioniert aber auch ein DSL-WLAN Router in der Regel am Glasfaseranschluß – da auch ein DSL-Router in der Regel die Option besitzt, ihn ohne DSL-Verbindung als reinen Router / WAN Router zu nutzen. Dies kann in der Konfiguration des ausgewählt werden.

Optional gibt es aber auch die Möglichkeit, einen speziellen Glasfaser-Router direkt an der Glasfaser anzuschließen und das Glasfaser-Modem des Providers mit zu ersetzen. Dies ist aber in der Regel nicht zu empfehlen – da der Anschluß direkt an der Glasfaser technisch anspruchsvoll ist (spezielle Reinigung der Glasfaser – potenzielle Fehlerquelle) und der Provider dies ggf auch gar nicht gestattet – oder zumindest nicht supportet. Echte Glasfaser-Router mit integriertem Glasfaser-Modem haben wir weiter unten gelistet.

Die folgenden Router sind dafür hervorragend geeignet als WAN Router am Glasfaser:

Beste WLAN-Router für Glasfaser-Internet (Gigabit)

AVM FRITZ!Box 7590 AX - WAN Router - optimal für Glasfaser-Gigabit Anschluß

  • optimal für Glasfaser-Internet
  • Wi-Fi 6 WLAN-Router (2.400 MBit/s 5GHz & 1.200 MBit/s 2,4 GHz
  • WLAN Mesh
  • DECT-Basis
  • Media Server
  • VoIP-Telefonanlage: Basis für bis zu 6 Schnurlos-Telefone, 5 integrierte Anrufbeantworter inkl. Voice-to-Mail, Verwaltung von Telefonbüchern
  • SmartHome Steuerung der FRITZ!DECT Produkte, wie Heizkörperregler, LED-Lampe und schaltbare Steckdosen

Als günstige Alternative der WLAN Router Fritzbox 4040 für die Anbindung am Glasfaser-Modem:

Angebot
AVM FRITZ!Box 4040 WAN WLAN Router
1.992 Bewertungen
AVM FRITZ!Box 4040 WAN WLAN Router

  • WLAN AC + N mit bis zu 866 MBit/s (5 GHz) und 400 Mbit/s (2,4 GHz)
  • WLAN- oder LAN-Gastzugang
  • NAS-Funktion ermöglicht USB- und Online-Speicher
  • 4x Gigabit-Ethernet , 1x USB 3.0, 1 x USB 2.0 für Drucker

Oder der Speedport Smart 4 von der Telekom:

Angebot
Telekom Router Speedport Smart 4 mit Wi-Fi 6

  • WLAN Wi-Fi 6 mit bis zu 6000 Mbit/s
  • WLAN-Mesh-Technologie & Magenta SmartHome Basis
  • DECT Basisstation

 

WLAN-Router mit integriertem Glasfaser-Moden

FritzBox 5530 Fiber

  • Glasfaseranschlüsse bis 1.000 MBit/s (AON/GPON)
  • Wi-Fi 6 (WLAN AX) bis 2.400 MBit/s + 600 MBit/s

 

FritzBox 5490

  • Glasfaseranschlüsse bis 1.000 MBit/s (AON)
  • WLAN bis 1.300 MBit/s mit 2,4 und 5 GHz