Goolsky / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2: GPS-Drohne für Anfänger

Mit der SG906 Pro 2 hat die Marke ZLL RC / Goolsky / GoolRC eine GPS-Drohne für Anfänger im Programm. Die Goolsky / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2 kommt mit 4K-Kamera, 3-Achsen-Gimbal, 5G-Signalübertragung oder Schwebesensoren daher. Der Preis der Goolsky ZLL Beast SG906 Pro 2 liegt aktuell bei ca. 435,00 EUR. Die Drohne ist beim Online-Versandhändler Amazon von verschiedenen Händlern und Anbietern erhältlich.


Keine Produkte gefunden.

Goolsky / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2: GPS-Drohne für Anfänger

Das Design der Goolsky  / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2 orientiert sich an Drohnen des Marktführers DJI. Klappbare Ausleger sorgen für eine hohe Portabilität und Flexibilität, weshalb sich die GPS-Drohne auch für den Urlaub oder für unterwegs bestens eignet. Den Namenszusatz „Beast“ erhält die SG906 Pro 2-Drohne aufgrund des schwarz-matten Designs und der aerodynamischen Formgebung. Die Hauptmerkmale der Kameradrohne lauten 5G-WiFi-FPV-Übertragung, 3-Achsen-Gimbal bzw. 3-Achsen-Bildstabilisierung, 28 Minuten Flugzeit, GPS-Positionierung, Schwebesensoren, Headless Mode, Waypoint-Flugmodi oder Point of Interest. Aufgrund des verbauten GPS bietet die ZLL Beast SG906 Pro 2 einen sehr präzisen Schwebeflug und viel Sicherheit bei der Steuerung. Insofern ist die Drohne ein gutes Modell für Einsteiger und Anfänger. Sogar eine Follow Me-Funktion ist bei der günstigen Einsteiger-Drohne an Bord.

Highlights der Goolsky  / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2 sind insbesondere der 3-Achsen-Gimbal für eine optimale Bildstabilisierung oder die Kamera, die sogar 4K-Aufnahmen erlaubt. Doch Achtung: Freilich muss man bei der Bildqualität einer solch günstigen Drohne im Vergleich zu DJI-Kamera deutliche Abstriche machen. Qualitativ kann die Einstiegsdrohne daher nicht mit dem Marktführer mithalten. Wer jedoch eine Kameradrohne als Spielzeug oder zum Einstieg sucht, ist mit der Goolsky  / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2 unter Umständen richtig beraten. Insgesamt bietet die Drohne also ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die einfache Steuerung, die grundlegenden Aufnahme- und Flugmodi sowie eine Signalreichweite von maximal 1.200 Metern und eine FPV-Reichweite von etwa 800 Metern machen die Goolsky  / GoolRC ZLL Beast SG906 Pro 2 zu einer beliebten Kameradrohne im Preissegment von unter 200,- Euro.