RangeXTD: Erfahrungen und Test

In YouTube-Werbeanzeigen ist aktuell immer wieder der so genannte RangeXTD (Range Extend) zu sehen. Gemäß des knapp fünfminütigen Werbevideos handelt es sich hierbei um einen 49,- Euro teuren „WLAN-Booster“, der „super-schnelles WLAN überall und zu jeder Zeit“ ermöglichen soll. Doch was steckt hinter RangeXTD und was bringt der vermeintlich günstige WLAN-Booster wirklich? Wir haben recherchiert und klären, ob der RangeXTD wirklich eine Wunderwaffe gegen langsames Internet ist.


Bestseller bei Amazon:

RangeXTD: Zwei Informatiker entwickeln neue Wunderwaffe?

Laut YouTube-Werbeclip wurde RangeXTD durch zwei Informatiker entwickelt, die ehemals bei einem großen Internet-Provider arbeiteten. Weiterhin heißt es, dass die beiden Informatiker ein dunkles Geheimnis der großen Internet-Provider aufgedeckt haben: Die Rede ist von einer absichtlichen, künstlichen Verlangsamung der Internetverbindung mit dem Ziel, dem Verbraucher durch zusätzliche Tarif-Aufstockungen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Des Weiteren heißt es, dass die großen Internetanbieter lediglich solche WLAN-Router an den Kunden herausgeben, die mit der Zeit langsamer werden und sogar das Abspielen von HD-Videos auf YouTube oder Netflix unmöglich machen sollen. Aufgrund dieser „Tricks“ haben die beiden Informatiker ihre Jobs gekündigt und nach „monatelanger Entwicklung und tausenden von Betatests“ den RangeXTD erfunden, mit dessen Hilfe die angebliche Geschwindigkeitsdrosselung der Internet-Anbieter umgangen werden kann.

Was ist der RangeXTD und was kostet er?

Beim RangeXTD handelt es sich nicht mehr und nicht weniger als um einen ganz gewöhnlichen WLAN-Repeater, den man auch von anderen Marken und Herstellern (z.B. TP-Link, AVM, Netgear uvm.) für Preise von 30,- bis 50,- Euro erwerben kann. Von einer „Wunderwaffe“, die die angebliche Geschwindigkeitsdrosselung der Internet-Provider umgehen kann, dürfte daher nicht die Rede sein. Wer den Range Extender bzw. RangeXTD kaufen möchte, hat auf der Website des Herstellers unter https://www.rangextd.direct mehrere Kaufoptionen. So bietet der Hersteller des RangeXTD zum Angebotspreis von nur 49,95 Euro statt 99,90 Euro (UVP) an und suggeriert somit einen Rabatt, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Wahlweise kann man sich aber auch zwei RangeXTD zum Angebotspreis von 99,90 Euro (statt 199,80 Euro), drei RangeXTD zum Angebotspreis von 112,39 Euro (statt 299,70 Euro) oder gar vier RangeXTD zum Angebotspreis von 149,85 Euro (statt 399,60 Euro) sichern. Neben den Rabatt-Klassikern im Schnäppchen-Vertrieb lockt der Hersteller mit allerhand Zahlungsmethoden, Extra-Prämien oder eine 30-tätigen Zufriedenheitsgarantie. Zudem informiert die Website in Sekundentakt über angebliche Käuferinnen und Käufer mit allerhand nervigen Pop-ups. Im unteren Teil der Website finden sich außerdem allerlei Bewertungen von RangeXTD, die durchweg positiv ausfallen und die guten Erfahrungen mit RangeXTD bemerkenswert optimistisch in den Vordergrund heben.

Wer einen günstigen WLAN-Repeater (WLAN-Verstärker) kaufen möchte, sollte zu seriösen und namhaften Unternehmen wie AVM oder TP-Link zurückgreifen. Deren WLAN-Repeater sind für 30,- bis 50,- Euro erhältlich und dürften der Leistungsfähigkeit des RangeXTD mindestens ebenbürtig sein. Allerdings sollte man beachten, dass ein WLAN-Repeater lediglich für eine Erweiterung des bestehenden WLANs sorgt. Ein Repeater verstärkt also lediglich das Router-Signal und sorgt so für eine größere Reichweite der heimischen WiFi-Verbindung. Das ist vor allen Dingen bei einem weniger leistungsfähigen WLAN-Router sinnvoll, da die Reichweite zwischen Router und Endgerät merklich erhöht werden kann. Sinnvoll kann ein zusätzlicher WLAN-Verstärker insofern dann sein, wenn man signalstarkes, kabelloses Internet auch außerhalb der Wohnung bzw. außerhalb des Hauses nutzen möchte. Doch Achtung: Ein WLAN-Repeater löst lediglich das Reichweitenproblem eines Routers bzw. WLAN-Modems. Für eine schnellere Internetverbindung, für die primär der Provider verantwortlich ist, hilft ein WLAN-Repeater nicht.

TP-Link RE300 Mesh Dualband WLAN-Repeater AC1200

NETGEAR WLAN Repeater EX6120 WLAN Repeater AC1200

AVM FRITZ!WLAN Repeater 310

ca. 34,15 Euro ca. 37,99 Euro ca. 29,95 Euro
zum Amazon-Angebot zum Amazon-Angebot zum Amazon-Angebot

RangeXTD: Unseriös, Betrug oder gar Fake?

Ob RangeXTD ein seriöser Anbieter ist, sollte man mit etwas gesundem Menschenverstand selbst abschätzen können. Dass es sich um eine Betrugsmasche handelt, wird auf dem ersten Blick zugegebenermaßen nicht ersichtlich. Stutzig dürfte man jedoch in Anbetracht der ausschließlich positiven Bewertungen werden. Außerdem gibt es auf der Seite kein Impressum – auch eine Telefonnummer oder eine Postanschrift existiert offensichtlich nicht. Unklar ist deshalb auch, wie man den RangeXTD unter Umständen reklamieren oder an welche Adresse man den RangeXTD zurückschicken kann, wenn man die vermeintliche Zufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen möchte. Im Website-Footer unter dem Navigationslink „Kontakt“ findet man lediglich eine Email-Adresse. Relevante Informationen, etwa wer für die Website oder das Unternehmen verantwortlich ist, sucht man hier jedoch vergebens. Dass man beim Kauf von RangeXTD vorsichtig sein sollte, wird auch an den Nutzungsbedingungen bzw. den allgemeinen Geschäftsbedingungen ersichtlich – diese unterliegen gemäß § 20 nämlich nicht dem deutschen, sondern dem litauischen Recht. Möchte man daher seine Rechte als Verbraucher durchsetzen, sind Probleme mit RangeXTD quasi vorprogrammiert. Fazit: Einen Kauf des RangeXTD sollte man vermeiden und besser auf qualitativ hochwertige Produkte namhafter Hersteller setzen! Die Werbeversprechen im Video oder auf der Herstellerwebsite sind offensichtlich frei erfunden und haben lediglich zum Ziel, ahnungslosen Käufern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Gibt es Hinweise auf ein unseriöses Unternehmen?

  • Die Geschichte im Werbevideo ist offensichtlich frei erfunden.
  • Beim RangeXTD handelt es um einen gewöhnlichen, handelsüblichen WLAN-Repeater.
  • Die Produktbewertungen auf der Hersteller-Website fallen durchweg positiv aus.
  • Die Website ist durch aufdringliche Eigenwerbung sowie lästige Kaufanreize durchsetzt.
  • Die Profilfotos der Produktbewerter stammen aus Stock-Archiven.
  • Es gibt zahlreiche Websites mit positiven Produktbewertungen, die offensichtlich frei erfunden ist.
  • Die 30-tägige Produktgarantie greift nur, wenn man das Produkt auf eigene Kosten zurückschickt.
  • Es gibt kein offizielles Impressum, keine Telefonnummer sowie keine offizielle Postanschrift.
  • Die AGBs unterliegen dem litauischen Recht.

RangeXTD: Erfahrungen und Test

Was ist RangeXTD?

RangeXTD ist nichts anderes als ein gewöhnlicher Range Extender fürs heimische WLAN. Von einer Wunderwaffe gegen langsames Internet, wie im Werbevideo oder auf der Website des Herstellers versprochen wird, kann daher nicht die Rede sein. Weitere Infos im Artikel.

Ist RangeXTD ein Fake oder gar Betrug?

Ob RangeXTD Fake oder gar eine Betrugsmasche ist, sollte man für sich selbst entscheiden. Da es der Hersteller-Website an einem offiziellen Impressum, einer offiziellen Telefonnummer und sogar an einer offiziellen Postanschrift fehlt, kann man sich selbst ein Bild vom Auftritt des Anbieters machen. Es gibt jedoch noch weitere Gründe, warum man nicht den RangeXTD kaufen sollte. Weitere Infos im Artikel.