Akku-Kompressoren im Test – Vergleich und Erfahrungen

Akku-, 12-Volt- oder Hybrid-Kompressor – Was darf’s sein?

Der Auswahl an Kompakt-Kompressoren sind kaum Grenzen gesetzt – unter anderem haben Werkzeughersteller wie Milwaukee, Makita, Einhell, Bosch, Güde, DeWalt, Metabo, Ryobi oder Parkside einen kompakten, portablen Kompressor im Sortiment. Vorteil der meisten dieser Kompressoren ist, dass sie mit Akkus aus dem Ökosystem des jeweiligen Herstellers verwendet werden können. Das ist besonders praktisch, wenn man bereits ein anderes Akku-Elektrowerkzeug (z.B. Bohrmaschine, Akkuschrauber ect. pp.) desselben Herstellers besitzt. Die Kaufentscheidung des richtigen Modells kann aber auch vom Preis abhängen. Je nach Bauart, Funktionsumfang oder Marke können die Preise eines kompakten Druckluft-Kompressors zwischen 50,- bis 250,- Euro liegen.

Bauart / Betriebsart
handlicher Kompressor mit Akku-Betrieb
handlicher Kompressor mit Akku- und 12V-Betrieb
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Akku-Kompressor mit Hybrid-Funktion (Strombetrieb)
Auch für Profis geeignet
Akku-Kessel-Kompressor für Profis
Marke / Modell
MAKITA DMP180Z
BLACK+DECKER ASI400
EINHELL PRESSITO
METABO POWER 160-5 18 LTX BL OF
Vorschaubild (Beispielprodukt)
Makita DMP180Z Kompressor 8,3 bar 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Blau, Silber
Black+Decker 11.0 Bar/12V-Kompressor/ Luftpumpe (160PSI, für Reifen, Bälle, Rollstühle, Etc., mit 2 Betriebsarten und Abpump-Modus, ASI400, 12 V)
Einhell Akku-Kompressor PRESSITO Power X-Change (Li-Ion, 18/230 V, max. 11 bar, 71 cm Schlauchlänge, Hybrid-Funktion, Hochdruck-, Niederdruckpumpe, inkl. 3-tlg. Adapter-Set, ohne Akku und Ladegerät)
Metabo Power 160-5 18 LTX BL OF Akku-Kompressor 18V - Karton - 601521850
Preis (Beispielprodukt)
69,99 EUR
49,94 EUR
69,58 EUR
242,99 EUR
Einsatzzweck
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
  • ideal für Hobby-Werkstatt
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
  • ideal für Profi-Werkstatt
  • ideal für Baustelle & Druckluft-Werkzeuge
Bauart / Betriebsart
handlicher Kompressor mit Akku-Betrieb
Marke / Modell
MAKITA DMP180Z
Vorschaubild (Beispielprodukt)
Makita DMP180Z Kompressor 8,3 bar 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Blau, Silber
Preis (Beispielprodukt)
69,99 EUR
Angebote bei Amazon
Einsatzzweck
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
Bauart / Betriebsart
handlicher Kompressor mit Akku- und 12V-Betrieb
Marke / Modell
BLACK+DECKER ASI400
Vorschaubild (Beispielprodukt)
Black+Decker 11.0 Bar/12V-Kompressor/ Luftpumpe (160PSI, für Reifen, Bälle, Rollstühle, Etc., mit 2 Betriebsarten und Abpump-Modus, ASI400, 12 V)
Preis (Beispielprodukt)
49,94 EUR
Angebote bei Amazon
Einsatzzweck
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Bauart / Betriebsart
Akku-Kompressor mit Hybrid-Funktion (Strombetrieb)
Marke / Modell
EINHELL PRESSITO
Vorschaubild (Beispielprodukt)
Einhell Akku-Kompressor PRESSITO Power X-Change (Li-Ion, 18/230 V, max. 11 bar, 71 cm Schlauchlänge, Hybrid-Funktion, Hochdruck-, Niederdruckpumpe, inkl. 3-tlg. Adapter-Set, ohne Akku und Ladegerät)
Preis (Beispielprodukt)
69,58 EUR
Angebote bei Amazon
Einsatzzweck
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
  • ideal für Hobby-Werkstatt
Auch für Profis geeignet
Bauart / Betriebsart
Akku-Kessel-Kompressor für Profis
Marke / Modell
METABO POWER 160-5 18 LTX BL OF
Vorschaubild (Beispielprodukt)
Metabo Power 160-5 18 LTX BL OF Akku-Kompressor 18V - Karton - 601521850
Preis (Beispielprodukt)
242,99 EUR
Angebote bei Amazon
Einsatzzweck
  • Fahrradreifen (MTB & Rennrad ect.)
  • Auto- und Motorradreifen
  • Bälle, Luftmatratzen, Spielzeuge
  • perfekt für Urlaub / Camping
  • perfekt für Bereich Auto & Kfz
  • ideal für Profi-Werkstatt
  • ideal für Baustelle & Druckluft-Werkzeuge

Doch Achtung bei der Kaufentscheidung eines Akku-Kompressors: Nicht alle Kompressoren bieten lediglich einen Betrieb via Akku an. Einige Modelle verfügen darüber hinaus über eine Hybrid-Funktion und können beispielsweise auch an einer normalen Steckdose angeschlossen werden. Ein solcher 230V-Anschluss (besser bekannt als 220V-Anschluss) ist besonders dann praktisch, wenn der Akku leer oder schlicht nicht griffbereit ist. Es gibt aber auch kompakte Kompressoren, die lediglich den Anschein eines Akku-Kompressors erwecken – hier sollte man die Produktbeschreibung genau lesen! Ein Beispiel hierfür ist der Black+Decker ASI400. Dieser verfügt nämlich weder über einen integrierten Akku noch über einen Anschluss für die Haushaltssteckdose, sondern muss für den Betrieb an einem 12-Volt-Anschluss (z.B. im Auto) angeschlossen werden. Das ist ein tolles Feature, wenn man den Akku-Kompressor im Falle einer Reifenpanne nutzen möchte. Andererseits werden aber auch die Einsatzmöglichkeiten eingeschränkt, da ein 12-Volt-Anschluss nicht immer vorhanden ist. Insofern entscheidet also nicht nur der Preis des Kompressors, sondern auch der Einsatzzweck eine wichtige Rolle.

Mit Kessel oder ohne Kessel – Vorteile und Nachteile

Marke / Modell
Preis-Leistungs-Sieger
Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF
Leistungsstark und hochwertig
Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF
Ryobi R18AC-0
Vorschaubild
Einhell Akku-Kompressor TE-AC 36/6/8 Li OF Set Power X-Change (2x18V, Li-Ion, max. 8 bar, 6 Liter-Tank, ölfreie Pumpe, inkl. Zubehör, ohne Akku und Ladegerät)
Metabo Power 160-5 18 LTX BL OF Akku-Kompressor 18V - Karton - 601521850
Ryobi R18AC-0, 18 V
Preis
149,99 EUR
242,99 EUR
199,40 EUR
Abmessungen
388 x 298 x 335 Millimeter
340 x 315 x 380 Millimeter
-
Gewicht (ohne Akku)
9,7 Kilogramm
8,7 Kilogramm
6,4 Kilogramm
Netzbetrieb / 220V
12V-Betrieb
Kesselgröße
6 Liter
5 Liter
3,8 Liter
Anzahl der Manometer
1
2
2
Effektive Liefermenge
  • 90 Liter bei 0 bar
  • 55 Liter bei 4 bar
  • 38 Liter bei 7 bar
  • 60 Liter bei 6,4 bar
  • 20 Liter bei 2,8 bar
  • 15 Liter bei 6,2 bar
max. Betriebsdruck
8 bar
8 bar
8,3 bar
Schalldruckpegel (LpA)
73 dB(A)
69,4 dB(A)
79,6 dB(A)
Schallleistungspegel (LwA)
94 dB(A)
92 dB(A)
91,8 dB(A)
Akkus im Lieferumfang enthalten
Art des Akkus
2x Lithium-Ionen-Akku
1x Lithium-Ionen-Akku
1x Lithium-Ionen-Akku
Akkuspannung
18V
18V
18V
Tragegriff
Zubehör im Lieferumfang
  • inkl. Ausblaspistole
  • inkl. Reifenfüllmesser
  • inkl. 8-tlg. Adapter-Set
  • kein Zubehör enthalten
  • kein Zubehör enthalten
Preis-Leistungs-Sieger
Marke / Modell
Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF
Vorschaubild
Einhell Akku-Kompressor TE-AC 36/6/8 Li OF Set Power X-Change (2x18V, Li-Ion, max. 8 bar, 6 Liter-Tank, ölfreie Pumpe, inkl. Zubehör, ohne Akku und Ladegerät)
Preis
149,99 EUR
Angebote bei Amazon
Abmessungen
388 x 298 x 335 Millimeter
Gewicht (ohne Akku)
9,7 Kilogramm
Netzbetrieb / 220V
12V-Betrieb
Kesselgröße
6 Liter
Anzahl der Manometer
1
Effektive Liefermenge
  • 90 Liter bei 0 bar
  • 55 Liter bei 4 bar
  • 38 Liter bei 7 bar
max. Betriebsdruck
8 bar
Schalldruckpegel (LpA)
73 dB(A)
Schallleistungspegel (LwA)
94 dB(A)
Akkus im Lieferumfang enthalten
Art des Akkus
2x Lithium-Ionen-Akku
Akkuspannung
18V
Tragegriff
Zubehör im Lieferumfang
  • inkl. Ausblaspistole
  • inkl. Reifenfüllmesser
  • inkl. 8-tlg. Adapter-Set
Leistungsstark und hochwertig
Marke / Modell
Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF
Vorschaubild
Metabo Power 160-5 18 LTX BL OF Akku-Kompressor 18V - Karton - 601521850
Preis
242,99 EUR
Angebote bei Amazon
Abmessungen
340 x 315 x 380 Millimeter
Gewicht (ohne Akku)
8,7 Kilogramm
Netzbetrieb / 220V
12V-Betrieb
Kesselgröße
5 Liter
Anzahl der Manometer
2
Effektive Liefermenge
  • 60 Liter bei 6,4 bar
max. Betriebsdruck
8 bar
Schalldruckpegel (LpA)
69,4 dB(A)
Schallleistungspegel (LwA)
92 dB(A)
Akkus im Lieferumfang enthalten
Art des Akkus
1x Lithium-Ionen-Akku
Akkuspannung
18V
Tragegriff
Zubehör im Lieferumfang
  • kein Zubehör enthalten
Marke / Modell
Ryobi R18AC-0
Vorschaubild
Ryobi R18AC-0, 18 V
Preis
199,40 EUR
Angebote bei Amazon
Abmessungen
-
Gewicht (ohne Akku)
6,4 Kilogramm
Netzbetrieb / 220V
12V-Betrieb
Kesselgröße
3,8 Liter
Anzahl der Manometer
2
Effektive Liefermenge
  • 20 Liter bei 2,8 bar
  • 15 Liter bei 6,2 bar
max. Betriebsdruck
8,3 bar
Schalldruckpegel (LpA)
79,6 dB(A)
Schallleistungspegel (LwA)
91,8 dB(A)
Akkus im Lieferumfang enthalten
Art des Akkus
1x Lithium-Ionen-Akku
Akkuspannung
18V
Tragegriff
Zubehör im Lieferumfang
  • kein Zubehör enthalten

Doch nicht nur die Anschlussart eines Kompressors entscheidet über das richtige Modell. Denn Akku-betriebene Kompressoren gibt es sowohl mit Kessel als auch ohne Kessel. Vorteil eines Akku-Kompressors ohne Kessel ist, dass eine besonders kompakte und leichte Bauweise gewährleistet werden kann. Entsprechend vielseitig sind auch die Einsatzzwecke, etwa wenn man den Kompressor nicht nur im Haushalt, sondern auch beim Camping oder im Urlaub einsetzen möchte. Egal ob 230V, 12V oder Akku: Mini-Kompressoren wie der Black+Decker ASI400, Einhell Pressito oder Makita DMP180Z machen sowohl in der Garage und Werkstatt als auch im Auto oder auf dem Zeltplatz eine gute Figur.

Aber: Kleinkompressoren ohne Kessel sind zwar handlich, platzsparend und günstig in der Anschaffung, dafür verfügen sie jedoch meist über eine geringere Luftfördermenge. Da es an einem Druckspeicher fehlt, weisen Kompakt-Kompressoren ohne Kessel ein nur sehr kleines Luftspeichervolumen auf. Daher eignen sie sich auch eher weniger in Kombination mit Druckluftgeräten wie Druckluft-Nagler, Druckluft-Kartuschenpistolen oder Druckluft-Schlagschrauber. Auch das Ausblasen und Reinigen von Arbeitsplätzen, Werkstätten oder Autoteilen ist mit einem solchen Kompakt-Kompressor ohne Kessel kaum umzusetzen. Vielmehr eignen sich die Mini-Kompressoren mit Akku für das Aufpumpen von Auto- und Fahrradreifen sowie Bälle oder Luftmatratzen. Möchte man jedoch einen leistungsstarken Werkstatt-Kompressor als Antrieb für Druckluft-Geräte nutzen, sollte man eher auf einen Akku-Kompressor mit Kessel zurückgreifen. Dabei sollte man sich in den Produktspezifikationen nicht nur über die Kesselgröße, die Akku-Kapazität, die Größe, das Gewicht oder den maximalen Luftdruck, sondern auch über die effektive Liefermenge – also die Menge an Luft, die der Kompressor bei einem bestimmten Druck liefern kann – beachten. Je nach Modell und Marke kann die Kesselgröße mit 4 Litern bis 6 Litern variieren. Wichtig auch: In der Regel sind die Anschlüsse solcher Druckluft-Kompressoren zwar genormt und können mit den meisten Werkzeugen anderer Hersteller verwendet werden, trotzdem sollte man sich vor dem Kauf eines Akku-Kompressors mit Kessel informieren, ob eine Kompatibilität zwischen Kompressor und Druckluft-Werkzeugen besteht.

Kompakt-Kompressoren im Vergleich: Die besten Modelle

Black+Decker ASI400: 12V-Kompressor mit max. 11 bar

Black+Decker ASI400: Test, Erfahrungen und Infos

Der Black+Decker ASI400 ist ein 12V-Kompressor mit einem maximalen Betriebsdruck von 11 bar. Achtung: Der Black+Decker ASI400 ist kein kabelloser Akku-Kompressor und verfügt auch nicht über einen klassischen Netzanschluss, sondern wird an einer 12-Volt-Steckdose (z.B. im Auto) angeschlossen. Daher arbeitet das Gerät nicht autark. Wer den Black+Decker ASI400 auch autark nutzen möchte, kann sich zusätzlich eine Powerbank mit 12-Volt-Anschluss zulegen.

Black+Decker ASI400: 12V-Kompressor mit max. 11 bar (Foto: https://www.blackanddecker.ch)
Black+Decker ASI400: 12V-Kompressor mit max. 11 bar (Foto: https://www.blackanddecker.ch)

Der Allrounder unter den Kompakt-Kompressoren verfügt über zwei Betriebsmodi. Möchte man Reifen oder Bälle aufpumpen, wählt man einfach den Modus mit hohem Druck bzw. niedrigem Volumen. Und möchte man größere Utensilien wie Luftmatratzen aufpumpen, wählt man den Modus mit niedrigem Druck bzw. hohem Volumen. Je nach Füllvolumen kann man sich daher für den idealen Modus entscheiden. Zusätzlich verfügt der 12-Volt-Kompressor von Black+Decker über einen Abpump-Modus. Die mitgelieferten Ventile können direkt am Gerät aufbewahrt werden. Des Weiteren ist der 12-Volt-Kompressor mit einem gummierten Tragegriff ausgestattet und ist somit vergleichsweise portabel. Das Gewicht bemisst sich auf ca. 2,14 Kilogramm. Die Nutzung des Druckluft-Kompressors ist intuitiv und benutzerfreundlich. Eine Automatik-Abschaltung sorgt dafür, dass der Kompressor beim Erreichen des vorgewählten Drucks automatisch abschaltet.

Dank 12-Volt-Anschluss ist der Kompakt-Kompressor von Black+Decker der ideale Begleiter im Auto. (Foto: https://www.blackanddecker.ch)
Dank 12-Volt-Anschluss ist der Kompakt-Kompressor von Black+Decker der ideale Begleiter im Auto. (Foto: https://www.blackanddecker.ch)

Wer einen kompakten Druckluft-Kompressor zum Aufpumpen von Autoreifen oder einen Kompressor als Hilfe im Notfall (Reifenpanne) sucht, ist mit dem Black+Decker ASI400 gut beraten. Insbesondere der 12-Volt-Anschluss des Kompressors sorgt dafür, dass der Black+Decker ASI400 vor allen Dingen im Auto ein sinnvolles Werkzeug ist. Aber: Hat man keinen 12-Volt-Anschluss in der Nähe (z.B. beim Camping / am Strand) oder sucht man einen Akku-Kompressor, ist man mit dem Black+Decker ASI400 eher falsch beraten. Die Einsatzmöglichkeiten des Geräts sind daher beschränkt und nur mit Hilfe einer zusätzlichen 12-Volt-Powerbank könnte man das Gerät auch autark nutzen. Im Hinblick auf den hohen Maximaldruck von 11 bar / 160 PSI eignet sich der ASI400 von Black & Decker auch für Rennräder oder Schlauch- und Gummiboote.

ab 49,94 EUR bei Amazon kaufen
Black+Decker ASI400: 12-Volt-Kompressor
697 Bewertungen
Black+Decker ASI400: 12-Volt-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • 12-Volt-Kompressor ● 11 bar maximaler Betriebsdruck
  • kein Akku-Kompressor ● kein Steckdosen-Anschluss
  • zwei Betriebsmodi für Reifen/Bälle oder Luftmatratzen
  • Abpump-Modus ● Automatik-Abschaltung
  • beleuchtetes Digital-Display ● Tragegriff
  • inkl. 3 Ventile (Bälle, Luftmatratzen ect.)
  • Gewicht: ca. 2,14 Kilogramm

Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF: Akku-Kessel-Kompressor mit max. 8 bar

Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF: Test, Erfahrungen und Infos

Der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF ist ein Akku-Kessel-Kompressor – für den Betrieb sind also zwei 18-Volt-Akkus aus dem Einhell-Akkusystems Power X-Change (PXC) notwendig.

Im Gegensatz zu anderen Kompakt-Kompressoren ist der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF eher mit einem klassischen Kessel-Kompressor zu vergleichen. Daher ist auch das Gewicht mit 9,7 Kilogramm vergleichsweise hoch. Im Gegenzug bietet der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF eine erstaunlich gute Verarbeitung und eine ergonomische, platzsparende Bauform. Auf den 6-Liter-Kessel gibt Einhell übrigens eine zehnjährige Garantie gegen Durchrostung. Aufgrund einer öl- und servicefreien Ölpumpe sowie eines Entwässerungshahns verspricht der Akku-Kompressor von Einhell einen geringen Wartungsaufwand. Mit einem maximalen Betriebsdruck von 8 bar ist der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF ideal für eine Vielzahl an Anwendungen geeignet – egal ob man nun einen klassischen Fahrrad-Reifen oder einen Rennrad-Reifen, einen Auto-Reifen oder eine Luftmatratze aufpumpen möchte.

Die Regulierung des Luftdrucks wird dabei mittels Druckregler vorgenommen. Das integrierte Manometer bietet eine präzise Erfassung und Ablesbarkeit des Luftdrucks, während eine Schnellkupplung einen geregelten Arbeitsdruck gewährleistet. Zur hochwertigen Verarbeitung des Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF gehören auch vibrationsdämpfende Standfüße oder ein Sicherheitsventil. Der Lieferumfang des Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF kann sich sehen lassen – neben einem zweieinhalb Meter langen Druckluft-Gewebeschlauch werden sogar Ausblaspistole, Reifenfüllmesser und ein achtteiliges Adapter-Set für gängige Ventile und Anwendungen mitgeliefert. Standardmäßig handelt es sich um ein Set ohne Akku und ohne Ladegerät. Wer den Einhell-Akku-Kompressor nutzen möchte, sollte Einhell-Akku und Einhell-Ladegerät aus der PXC-Familie daher separat besorgen. Mit einem Preis von nur 149,99 EUR ist der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF im Vergleich zu anderen Kompakt-Kompressoren vergleichsweise kostspielig.

ab 149,99 EUR bei Amazon kaufen
Angebot
Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF: Akku-Kessel-Kompressor
2.591 Bewertungen
Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF: Akku-Kessel-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kessel-Kompressor ● 8 bar maximaler Betriebsdruck
  • Kesselinhalt: 6 Liter ● 2x 18-Volt-Akku notwendig
  • öl- und servicefreie Pumpe ● geringer Wartungsaufwand
  • zwei Betriebsmodi für Reifen/Bälle oder Luftmatratzen
  • Abpump-Modus ● Automatik-Abschaltung
  • mit Manometer ● Schnellkupplung ● Tragegriff
  • inkl. Ausblaspistole ● Reifenfüllmesser ●. Adapter-Set
  • Gewicht: ca. 9,7 Kilogramm

Einhell PRESSITO: Hybrid-Kompressor mit max. 11 bar

Einhell PRESSITO: Test, Erfahrungen und Infos

Beim Einhell Pressito handelt es sich im Vergleich zum Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF nicht um einen Akku-Kessel-Kompressor, sondern um einen Akku-Kompressor ohne Kessel.

Infolgedessen zeichnet sich der Einhell Pressito durch äußerst geringe Abmessungen von nur 28.8 x 17.8 x 20.4 Zentimetern und ein ziemlich kleines Gewicht von nur 2,2 Kilogramm aus. Ein integrierter Tragegriff erleichtert den Transport des kompakten Akku-Druckluft-Kompressors von Einhell. Natürlich ist der Pressito-Kompressor mit Akkus aus der Einhell Power X-Change-Familie – kurt PXC – kompatibel und fügt sich daher bestens ins Akku-Ökosystem des preiswerten Werkzeug-Herstellers ein. Neben einer hohen Anwenderfreundlichkeit glänzt der Einhell Pressito durch einen maximalen Betriebsdruck von satten 11 bar und dürfte daher unproblematisch die meisten Anwendungsfälle im Haushalt abdecken.

Ein besonders praktisches Feature des Einhell Pressito ist, dass der Akku-Kompressor über einen zusätzlichen Netzanschluss verfügt.

Daher kann man den Kompressor im Notfall auch ohne Akku in Betrieb nehmen, indem man den Einhell Pressito einfach an der Steckdose anschließt. Dank dieser Hybrid-Funktion eignet sich der kleine Kompressor sowohl für die heimische Werkstatt als auch fürs Auto und ist entsprechend flexibel einsetzbar. Wie der Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF kommt auch der Einhell Pressito mit einer Hochdruckpumpe zum Aufpumpen von Autoreifen, Radreifen oder Bällen sowie einer Niederdruckpumpe zum Aufpusten von Luftmatratzen o.ä. daher. Zudem unterstützt der Einhell Pressito das Niederdrucksaugen und eignet sich daher auch zum Abpumpen von Luftmatratzen. Eine digitale Druckanzeige gewährleistet gute Ablesbarkeit und eine Abschalt-Funktion ist selbstredend auch an Bord. Praktisch und sicher: Das dreiteilige Adapter-Set wird einfach in einem integrierten Fach inkl. Abdeckung verstaut und ist insofern jederzeit griffbereit. Mit einem Preis von nur 69,58 EUR ist der Einhell Pressito vergleichsweise günstig.

ab 69,58 EUR bei Amazon kaufen
Angebot
Einhell PRESSITO: Hybrid-Kompressor
2.591 Bewertungen
Einhell PRESSITO: Hybrid-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Hybrid-Kompressor ● 11 bar maximaler Betriebsdruck
  • Betrieb wahlweise mit Stromkabel oder Akku
  • kompatibel mit 18V-Akkus der Power X-Change-Familie (PXC)
  • kein Wartungsaufwand und einfache Bedienung
  • zwei Betriebsmodi für Reifen/Bälle oder Luftmatratzen
  • Abpump-Modus mit Niederdrucksaugen ● Automatik-Abschaltung
  • digitale Druckanzeige ● perfekt für unterwegs ● Tragegriff
  • inkl. 3-teiliges Adapterset ●. integrierte Aufbewahrung des Zubehörs
  • Gewicht: ca. 2,2 Kilogramm

Makita DMP180Z: Akku-Kompressor mit max. 8,3 bar

Makita DMP180Z: Test, Erfahrungen und Infos

Mit dem DMP180Z gibt es auch vom Hersteller Makita einen praktischen Druckluft-Kompressor für unterwegs.

Der Makita Akku-Druckluft-Kompressor DMP180Z zeichnet sich durch sehr geringe Abmessungen von nur 266 x 80 x 174 Millimetern und ein geringes Gewicht von gerade einmal 1,5 bis 1,7 Kilogramm (inkl. Akku) aus. Das macht den Makita DMP180Z äußerst praktisch und komfortabel in der Anwendung. Eine hohe Ergonomie und ein platzsparendes Verstauen sind beim Makita DMP180Z garantiert. Der Druckluft-Kompressor wird einfach mit passenden 18V-Akkus aus dem Makita-Ökosystem in Betrieb genommen und bietet eine Luftfördermenge von bis zu 12 Litern pro Minute sowie einen maximalen Druck von 8,3 bar. Der integrierte Druckmesser bietet dabei die Möglichkeit zum schnellen und komfortablen Einstellen sowie Ablesen des Drucks. Der Druckwert kann zwischen 20 kPa (3 PSI) und 830 kPa (121 PSI) eingestellt werden.

Kritikpunkte des Makita DMP180Z finden sich beim etwas zu kurzen Schlauch und der recht geringen Luftfördermenge. Größere Utensilien, etwa Luftmatratzen, benötigen daher etwas mehr Zeit beim Aufpumpen. Außerdem eignet sich der Makita DMP180Z nicht zum Ausblasen von Werktischen, Arbeitsplätzen oder Autoteilen. Hier ist ein Druckluft-Kompressor mit Kessel bzw. Speicher im Vorteil. Zu beachten ist auch der Arbeitszyklus des DMP180Z – denn dieser liegt bei 5 Minuten Ein / 5 Minuten Aus. Ein praktisches Features des Makita DMP180Z ist die integrierte LED-Lampe oder die Unterbringung der Ventile und Adapter direkt am Gerät. Schade: Der Makita DMP180Z hat im Gegensatz zum Einhell Pressito keine Abpump-Funktion und es fehlt auch an einem Stromanschluss. Der Makita DMP180Z zum Preis von 69,99 EUR ist zwar sehr praktisch und hochwertig verarbeitet, jedoch bietet der Einhell Pressito aufgrund weiterer Features ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und deckt auch mehr Anwendungsgebiete ab.

ab 69,99 EUR bei Amazon kaufen
Angebot
Makita DMP180Z: Akku-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kompressor ● 8,3 bar maximaler Betriebsdruck
  • Betrieb nur mit Makita-18V-Akku (kein 12V- oder Stromanschluss)
  • kein Wartungsaufwand und einfache Bedienung
  • lediglich ein Betriebsmodus (keine Abpump-Funktion)
  • digitale Druckanzeige ● perfekt für unterwegs ● Tragegriff
  • inkl. 3-teiliges Adapterset ●. Aufbewahrung des Zubehörs am Gerät
  • Gewicht: ca. 1,5 bis 1,7 Kilogramm

Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF: Akku-Kessel-Kompressor mit max. 8 bar

Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF: Test, Erfahrungen und Infos

Der Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF ist ein Akku-Kessel-Kompressor mit einem maximalen Betriebsdruck von 8 bar und konkurriert insofern mit dem Einhell TE-AC 36/6/8 Li OF. Das Kesselvolumen beläuft sich beim Metabo-Kompressor jedoch auf nur 5 statt 6 Liter und es gibt auch keine Abpump-Funktion. Dafür glänzt der Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF durch einen öllosen Kolbenverdichter und kommt insofern mit einem reduzierten Serviceaufwand daher. Die Manometer für den Kessel- und Arbeitsdruck sind gut ablesbar. Sowohl Armaturen als auch Bedienelemente werden zudem durch einen stabilen Rohrrahmen geschützt, weshalb sich der Metabo-Kompressor auch ideal für die Werkstatt oder Anwendungen auf der Baustelle eignet.

Für den Betrieb des Metabo-Akku-Kompressors ist ein 18-Volt-Akku aus dem CAS-Ökosystem (www.cordless-alliance-system.com) notwendig. Ein praktisches Features ist, dass ein weiterer Akku direkt am Gerät deponiert werden kann, damit ein Weiterarbeiten ohne Unterbrechung möglich ist. Allerdings verfügt der Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF weder über einen alternativen Netz- bzw. Stromanschluss noch über einen 12-Volt-Anschluss. Es handelt sich daher um einen rein akkubetriebenen Kompakt-Kompressor. Mit einem Preis von 242,99 EUR ist der Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF jedoch ein recht kostspieliges Gerät.

ab 242,99 EUR bei Amazon kaufen
Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF: Akku-Kessel-Kompressor
12 Bewertungen
Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF: Akku-Kessel-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kessel-Kompressor ● 8 bar maximaler Betriebsdruck
  • Kesselinhalt: 5 Liter ● 18-Volt-Akku notwendig (CAS-Ökosystem)
  • praktisch: zweiter Akku kann am Kompressor deponiert werden
  • öl- und servicefreier Kolbenverdichter ● geringer Wartungsaufwand
  • mit Manometer ● Tragegriff ● stabiler Rohrrahmen
  • separate Anzeigen für Kessel- und Arbeitsdruck
  • Gewicht: ca. 8,7 Kilogramm (ohne Akku)

Milwaukee M12 BI-0: Akku-Kompressor mit max. 8,3 bar

Milwaukee M12 BI-0: Test, Erfahrungen und Infos

Der Milwaukee M12 BI-0 überzeugt vor allen Dingen durch seinen sehr kompakten Formfaktor. Mit Abmessungen von nur 190.5 x 165.1 Millimetern und einem Gewicht von 1,6 Kilogramm (inkl. M12-B2-Akku) ist der Milwaukee M12 BI-0 immer dann der ideale Begleiter, wenn es schnell und einfach gehen soll. Sowohl in der Werkstatt oder Baustelle als auch im Auto macht der kleine Mini-Kompressor des Premium-Herstellers eine gute Figur. Abgesehen vom kompakten Design überzeugt der Milwaukee M12 BI-0 durch Gummierungen an den Standfüßen, eine Abschalt-Automatik beim Erreichen des vordefinierten Luftdrucks sowie ein beleuchtetes LCD-Display mit digitaler Druckanzeige aus.

Zudem bietet der Milwaukee M12 BI-0 ein integriertes Schlauch-„Management“ – der 66 Zentimeter lange Schlauch kann also in einer entsprechenden Aufbewahrungsmöglichkeit verstaut werden, was den Transport deutlich vereinfacht. Der Milwaukee M12 BI-0 ist kompatibel mit Milwaukee-M12-Akkus. Zum Lieferumfang gehören neben dem Kompressor an sich auch Ballnadel, Aufplasdüse, Schrader-Ventiladapter oder Presta-Ventiladapter. Ein großer Vorteil des Milwaukee M12 BI-0 ist das hochwertige und vor allen Dingen praktische sowie benutzerfreundliche Design. Das Gerät wirkt nicht nur gut, sondern auch einfach konzipiert. Das lässt sich die Premium-Marke aber auch gut bezahlen: Mit einem Preis von 93,68 EUR ist der Milwaukee M12 BI-0 ein ziemlich teurer Kompakt-Kompressor.

ab 93,68 EUR bei Amazon kaufen
Angebot
Milwaukee M12 BI-0: Akku-Kompressor
337 Bewertungen
Milwaukee M12 BI-0: Akku-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kompressor ● 8,3 bar maximaler Betriebsdruck
  • sehr kompakt und einfach in der Anwendung
  • Betrieb nur mit Milwaukee-M12-Akkus (kein 12V- oder Stromanschluss)
  • kein Wartungsaufwand und einfache Bedienung
  • lediglich ein Betriebsmodus (keine Abpump-Funktion)
  • digitale Druckanzeige ● perfekt für unterwegs ● Tragegriff
  • inkl. 3-teiliges Adapterset ● Aufbewahrung des Zubehörs am Gerät
  • Gewicht: ca. 1,5 bis 1,7 Kilogramm

Ryobi R18AC-0: Akku-Kessel-Kompressor mit max. 8,3 bar

Ryobi R18AC-0: Test, Erfahrungen und Infos

Auch der Ryobi R18AC-0 ist ein kabelloser Akku-Kessel-Kompressor, der einen Betriebsdruck von maximal 8,3 bar schafft. Der Kompressor eignet sich ideal zum Aufpumpen von Reifen, Fahrradschläuchen u.v.m. und fällt rein optisch vor allen Dingen durch das giftgrüne Design auf. Im Gegensatz zum Metabo POWER 160-5 18 LTX BL OF verzichtet der Ryobi R18AC-0 auf einen Rohrrahmen, weshalb Kessel und Bedienelemente vergleichsweise ungeschützt sind. Mit 3,8 Litern verfügt der Ryobi R18AC-0 über ein vergleichsweise kleines Kesselvolumen. Trotzdem ist der Ryobi R18AC-0, insbesondere in Anbetracht des geringen Gewichts von nur 6,4 Kilogramm (ohne Akku) ein guter Begleiter für Werkstatt, Baustelle oder ggf. sogar Auto. Der Ryobi R18AC-0 ist rein akkubetrieben – ein alternativer 12-Volt-Anschluss fehlt ebenso wie ein klassischer Stromanschluss.

ab 199,40 EUR bei Amazon kaufen
Ryobi R18AC-0: Akku-Kessel-Kompressor
94 Bewertungen
Ryobi R18AC-0: Akku-Kessel-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kessel-Kompressor ● 8,3 bar maximaler Betriebsdruck
  • Kesselinhalt: 3,8 Liter ● 18-Volt-Akku notwendig (One+-Ökosystem)
  • mit Manometer ● Tragegriff ● Luftschlauchhülle aus Metall
  • separate Anzeigen für Kessel- und Arbeitsdruck
  • Gewicht: ca. 6,4 Kilogramm (ohne Akku)

Ryobi R18l-0: Akku-Kompressor mit max. 10,3 bar

Ryobi R18l-0: Test, Erfahrungen und Infos

Wer auf den sperrigen Kessel des Ryobi R18AC-0 verzichten möchte, findet mit dem Ryobi R18l-0 auch einen Akku-Kompressor ohne Kessel. Dieser bietet einen maximalen Betriebsdruck von 10,3 bar und eignet sich sowohl zum Aufpumpen von Utensilien mit niedrigem Druck (z.B. Schlauchboote, Luftmatratzen) als auch Dinge mit hohem Druck (z.B. Autoreifen, Rennrad-Reifen oder Bälle). Je nach Einsatzzweck bietet der Ryobi R18l-0 einen entsprechenden Modus. Allerdings fehlt es bei der Niederdruck-Funktion an der Möglichkeit einer Druckeinstellung. Der Druck wird daher nur beim Hochdruck-Modus gemessen bzw. angezeigt.

Im Vergleich zum Einhell Pressito fällt beim Ryobi R18l-0 auf, dass der Luftschlauch weniger gut direkt am Gerät verstaut werden kann, was die Portabilität etwas einschränkt. Wie bei den meisten anderen Akku-Kompressoren kann das Zubehör (Ventile / Ballnadel ect.) direkt am Gerät befestigt werden, damit es beim Einsatz direkt griffbereit ist. Positiv zu erwähnen: Der Ryobi R18l-0 verfügt über eine Abpump-Funktion und eignet sich daher auch, um die Luft aus Luftmatratzen ect. herauszulassen. Preislich ist der Ryobi R18l-0 mit 93,68 EUR recht kostspielig – insbesondere im Vergleich zum besser ausgestatteten Einhell Pressito für etwa 69,58 EUR.

ab 66,00 EUR bei Amazon kaufen
Ryobi R18l-0: Akku-Kompressor
1.761 Bewertungen
Ryobi R18l-0: Akku-Kompressor

  • sofort verfügbar ● schnelle Lieferung mit Amazon Prime
  • Akku-Kompressor ● 8,3 bar maximaler Betriebsdruck
  • Betrieb nur mit Makita-18V-Akku (kein 12V- oder Stromanschluss)
  • kein Wartungsaufwand und einfache Bedienung
  • lediglich ein Betriebsmodus (keine Abpump-Funktion)
  • digitale Druckanzeige ● perfekt für unterwegs ● Tragegriff
  • inkl. 3-teiliges Adapterset ●. Aufbewahrung des Zubehörs am Gerät
  • Gewicht: ca. 1,5 bis 1,7 Kilogramm

Akku-Kompressoren - FAQs

Welcher Akku-Kompressor ist der beste?

Welcher Akku-Kompressor der beste ist, hängt von vielen Faktoren ab. Entscheidend ist dabei auch, was der Einsatzzweck des Akku-Kompressors sein soll und welche Betriebsart der Druckluft-Kompressor mit Akku mitbringt. Es gibt besonders kompakte Akku-Kompressoren für den Hobby- und Profi-Bereich. Außerdem gibt es Kompressoren nicht nur mit Akku, sondern auch mit 12V- oder mit klassischem Stromanschluss. Im Artikel klären wir über die Unterschiede und die besten Modelle auf.

Welche Akku-Kompressoren gibt es?

Akku-Kompressoren haben sich zu einem beliebten Tool in Hobby- und Profi-Werkstätten entwickelt. Aber auch auf Baustellen, beim Hausbau oder beim Camping können Kompressoren mit Akku aufgrund der hohen Portabilität und Flexibilität durchaus nützlich sein. Bekannte Hersteller sind Milwaukee, Makita, Einhell, Bosch, Güde, DeWalt, Metabo, Ryobi oder Parkside. Weitere Details hier im Artikel.

Wofür kann man einen Akku-Kompressor nutzen?

Akku-Kompressoren eignen sich insbesondere zum Aufpumpen von Fahrrad- und Rennradreifen, Autoreifen, Motorradreifen sowie Bälle oder Schwimmutensilien. Aber auch Luftmatratzen können mit Hilfe eines Kompressors mit Akku aufgeblasen werden. Hochwertigere Profi-Modelle – insbesondere Akku-Kompressoren mit Kessel – können sogar als Antrieb von Druckluft-Werkzeugen genutzt werden und eignen sich somit auch für professionellere Anwendungen. Weitere Details hier im Artikel.